Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Nachrichten rund um die Osterfeiertage

© Peter Bongard / fundus-medien.deOsternAus dem Dunklen wächst neues Leben - mit allen Sinnen können wir in der Osterzeit Wachstum und Zuversicht erleben

Die Osterfeiertage laden dazu ein, das Leben zu feiern. Die Bäume voller Blüten und zwitschernden Vögel zeigen anschaulich, dass nach Kälte und Frost neues Leben in die Tier- und Pflanzenwelt zurückkehrt. Neues Leben hat auch eine große Bedeutung im christlichen Osterfest: Dann feiern Christinnen und Christen die Auferstehung Jesu nach seinem Tod. Die Erinnerung daran kann auch heute Hoffnung geben: Wer am tiefsten und dunkelsten Punkt seines Lebens steht, kann auf einen neuen Anfang hoffen. Kein ganz einfaches Thema - aber die Ostergeschichte lässt sich auch Kindern erzählen.
Weitere Impulse zu Ostern bieten Ostergottesdienste, die sich bundesweit finden lassen, aber auch in den News und hinter der Navigation auf der rechten Seite.

Ostergottesdienst

05.04.2023 red

Ostergottesdienst in der Nähe besuchen

Rund um die Osterfeiertage sind viele unterwegs, um Familie und Freunde zu treffen, oder um sich eine persönliche Auszeit zu gönnen. Viele möchten auch dann gerne einen Ostergottesdienst besuchen. Per Datenbank "ostergottesdienste.de" lassen sich die Gottesdienst-Angebote bundesweit finden.
Auferstehung

05.04.2023 rh

Wie fassen Kinder die Auferstehung auf?

Viele Kinder freuen sich auf Ostern; es macht ihnen Spaß, nach kleinen Aufmerksamkeiten und Ostereiern zu suchen. Aber wie kommt die komplexe, christliche Ostergeschichte über die Auferstehung Jesu bei ihnen an? Ein epd-Video zeigt, wie Kinder die christliche Osterbotschaft auffassen. Eine kindgerecht erzählte Ostergeschichte veranschaulicht das Thema zusätzlich.
Osternacht

05.04.2023 red

Ostern 2023: Zwischen Unsicherheit und neuem Leben

Volker Jung, Kirchenpräsident der EKHN, begegnet öfter Menschen, die sich unsicher und ratlos fühlen. Ähnlicihes empfanden auch zwei Jünger Jesu nach dessen Tod. Doch dann gab es ein Ereignis, das ihnen neue Kraft schenkte. Was geschah, zeigt der Kirchenpräsident in seiner Oster-Andacht.
Sederteller zu Pessach

03.04.2023 rh

Pessach – ein Fest der Befreiung

Vom 5. bis 13. April feiern Jüdinnen und Juden 2023 Pessach. Dann erinnern sie festlich an den Auszug des Volkes Israel aus Ägypten und an die Befreiung aus der Sklaverei durch Gott.
Osterei mit aufgemaltem "Vater unser"

31.03.2023 red

Osterdeko mit christlichen Motiven

Gefärbte Ostereier verwandeln einen gedeckten Tisch in eine Osterfesttafel. Auch mit christlichen Motiven lässt sich die Osterdekoration gestalten. Damit wird hoffnungsvolle christliche Botschaft symbolisiert.

31.03.2023 red

Palmsonntag eröffnet die Karwoche

Am 2. April 2023 beginnt mit dem Palmsonntag die Karwoche. Dann konzentrieren sich Christ:innen auf die Bandbreite des Lebens - auf Freude, Verrat und Tod. Am Palmsonntag erinnern sie an den bejubelten Einzug Jesu in Jerusalem, am Gründdonnerstag an das letzte Abendmahl und am Karfreitag an seinen Tod. Doch das ist nicht das Ende.
Orthodoxe Kirche in Bad Homburg

30.03.2023 vr

Христос Воскрес! Mit Geflüchteten aus der Ukraine Ostern feiern

Der Glaube und die christliche Gemeinschaft können Geflüchteten aus der Ukraine zusätzlichen Halt geben. Hier Infos und Tipps zur Integration Geflüchteter in Gottesdienste an Ostern.
Scherf predigt von der Kanzel

24.04.2022 rh

„Wir werden nicht aufhören, mit Euch für das Ende des Angriffskriegs in der Ukraine zu beten“

Die stellvertretende Kirchenpräsidentin Scherf hat den ökumenischen Gottesdienst zum orthodoxen Osterfest in Worms mitgefeiert.
Volker Jung beim Fernsehgottesdienst

16.04.2022 vr

Kirchenpräsident: Osterjubel im Kreml verbietet sich

In seiner Osterbotschaft 2022 sieht Kirchenpräsident Volker Jung im Krieg in der Ukraine ein „Bündnis mit dem Tod“ am Werk. Er könne sich deshalb nicht vorstellen, wie die Machhaber des Kreml in diesem Jahr in den Osterjubel einstimmen könnten, sagte er am Sonntag im ZDF-Fernsehgottesdienst zu Ostern.
Auferstehung

15.04.2022 red

Was hat es auf sich mit der Auferstehung?

An Ostern feiern Christinnen und Christen weltweit die Auferstehung Jesu. Allerdings tauchen immer wieder Zweifel an diesem Glauben auf. Wie lassen sich aus heutiger Sicht die Auferstehungserzählungen verstehen?
zurück zur Übersicht Osterhoffnung

Diese Seite:Download PDFDrucken

In der Welt habt ihr Angst;
aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden.

to top