Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Arbeit und Soziales

Tag der Pflege

11.05.2023 vr

Fünf nach Zwölf: Diakonie sieht „prekäre Versorgungslage“ in der Pflege

Die Situation in der Pflege bleibt angespannt. Nun stellt die Diakonie Hessen anlässlich des Tags der Pflege am 12. Mai einen umfassenden Forderungskatalog vor. Sie will auch die Länder stärker in die Pflicht nehmen.
Frauenmahl 2023

11.05.2023 rh

Rita Süssmuth: „Lasst uns aufstehen als Frauen - es ist nicht die Zeit, abzuwarten“

Während des Frauenmahls der EKHN ermutigte die ehemalige Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth die Frauen, zusammenzustehen. Weitere Frauen in Führungspositionen äußerten sich zum Thema "Wandel gestalten".
#5nach12: Motto des Tags der Pflege 2023  in Diakonie und Kirche

09.05.2023 vr

Pflegenotstand: „Es ist fünf nach zwölf: Zeit zu handeln!“

Die Versorgung von Menschen mit Hilfe- und Pflegebedarf wird immer schwieriger - darauf wollen Kirche und Diakonie beim Tag der Pflege am 12. Mai hinweisen. Vor allem in der ambulanten Pflege klemmt es aus bestimmten Gründen oft.
Gruppenfoto

09.05.2023 pwb

Mit Tatkraft: Zehn Jahre Diakonie Hessen

2013 sind die beiden Diakonischen Werke in Hessen und Nassau sowie Kurhessen-Waldeck zur Diakonie Hessen fusioniert. Im Rahmen einer Jubiläumsfeier wurde gemeinsam mit Gästen aus Politik, Kirche und Gesellschaft Bilanz gezogen: „Eine Erfolgsgeschichte“, stellten die Vorstände der Diakonie Hessen, Carsten Tag und Dr. Harald Clausen fest.
Portraitfoto

27.04.2023 vr

Diakonie Hessen wichtiger denn je

Die steigenden Kosten der letzten Jahre haben dazu geführt, dass immer mehr Menschen in Armut leben. Deshalb hat die Diakonie Hessen viele Gespräche mit Politiker:innen geführt. "Wir weisen immer wieder darauf hin, dass es hier besonderen Handlungsbedarf gibt“ so Carsten Tag, Vorsitzender der Diakonie Hessen, vor der Synode der EKHN.
Mädchen vor leerem Kühlschrank

11.04.2023 epd/red

Kinderarmut: Forderungen an die Politik und konkrete Hilfen der Diakonie

2,9 Millionen Kinder sind armutsgefährdet. Deshalb soll die Kindergrundsicherung eingeführt werden, doch die Koalition streitet über die Kosten. Deshalb appelliert die Diakonie an die Politik. Zudem bietet die Diakonie konkrete Hilfen.
Ostergottesdienst

05.04.2023 red

Ostergottesdienst in der Nähe besuchen

Rund um die Osterfeiertage sind viele unterwegs, um Familie und Freunde zu treffen, oder um sich eine persönliche Auszeit zu gönnen. Viele möchten auch dann gerne einen Ostergottesdienst besuchen. Per Datenbank "ostergottesdienste.de" lassen sich die Gottesdienst-Angebote bundesweit finden.
Volker Jung

27.03.2023 red

Religionen engagieren sich gemeinsam für Baumpflanzungen

Am Sonntag, 26. März, ist die Aktion "Fünf Wochen für Bäume" des Abrahamischen Forums in Darmstadt eröffnet worden. Neun Religionsgemeinschaften haben in der Emir-Sultan-Moschee einen Kirschbaum gepflanzt. Auch Kirchenpräsident Volker Jung nahm teil. Bis zum 25. April stehen weitere Veranstaltungen rund um die Bedeutung der Bäume auf dem Programm.
Gallopierende Energiepreise bringen viele in Not

24.03.2023 vr

Von Tafel bis Energieberatung: Zusätzlicher Millionenbetrag für diakonische Hilfe

Die Energiepreispauschale im vergangenen Jahr machte es möglich: Es gab fast vier Millionen Euro mehr an Kirchensteuereinnahmen. Das Geld ging direkt an die Diakonie. Wie werden die Mehreinnahmen nun verwendet?

09.03.2023 jdiel

Miriam Heil neue Referentin für Bildung und gesellschaftliche Verantwortung

Miriam Heil ist neue Referentin für Bildung und gesellschaftliche Verantwortung im Evangelischen Dekanat Mainz. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf dem Themenfeld Nachhaltigkeit.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Wer eins ist mit sich selbst, ist stark.
Aber wer ist das?

to top