Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

AlleWeltKino: Europa Passage, Dokumentation, OmU

Kurs-Nr.: , 13.05.2024, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 13. 05. 2024 20:15 – 22:15 Uhr

Ort programmkino rex, Wilhelminenstr. 9, 64283 Darmstadt

Kosten 6,50, erm. 5,50 Euro

Links

Politik und Gesellschaft

Regie: Andrei Schwartz, Deutschland 2022, 90 Min.

Fünf Jahre hat Andrei Schwartz eine Gruppe von rumänischen Roma begleitet, die seit Jahren zwischen ihrer Heimat und Hamburg pendeln. Mangels Arbeit in Rumänien verdienen sie den Lebensunterhalt für sich und ihre Kinder in Hamburg mit Betteln. Sie schlafen unter Brücken und in Parks, in ständiger Angst entdeckt und vertrieben zu werden. Für die städtischen Behörden gelten sie als „freiwillige Obdachlose“, der Zugang zu den Notprogrammen bleibt ihnen sogar im Winter verwehrt. Alle paar Monate fahren sie heim, zurück zu ihren Kindern und Verwandten. In eine Heimat, die ihnen seit der Wende weder Arbeitsplätze noch eine Perspektive bietet ...

Ein Film über das Gelingen und das Scheitern, und den Preis den man dafür zahlt

Hier finden Sie alle Filme der Filmreihe Geschichten von den Rändern Europas

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Auf der Suche nach dem europäischen Traum. Europa zwischen Krise, Vielfalt und Populismus, Vision und Wandel des Darmstädter Netzwerks für politische Bildung (Evang.Dekanat Darmstadt, Volkshochschule Darmstadt, Kath. Bildungszentrum nr30, Evang. Studierendengemeinde, Kath. Hochschulgemeinde, AStA der Hochschule Darmstadt).

Details

Veranst. Ev. Dekanat DA

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail winfried.kaendler@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern

In der Welt habt ihr Angst;
aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden.

to top