Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Bibelbetrachtung nach Ignatius: Ein Meditationstag

Kurs-Nr.: , 18.05.2024, Nieder-Weisel

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 05. 2024 9:30 – 16:00 Uhr

Ort Geistliches Zentrum der Johanniter Nieder-Weisel, Johanniterstraße 7, 35510 Nieder-Weisel

Kosten 47,50 Euro (inkl. Mittagessen)

Links

Bildung Kurs/Seminar/Tagung

Direkt in die biblische Geschichte hinein stellt mich Ignatius von Loyola. Er hat eine Form entwickelt, sehr anschaulich mit der Bibel zu beten. Mit allen Sinnen meditiere ich eine biblische Geschichte. Ich finde meinen Ort in ihr. Ich erlebe die Geschichte mit. Ich bin dabei, ein Teil von ihr. Ziel dieser Gebetsform mit der Bibel ist das  vertraute Gespräch mit Gott, so, „wie ein Freund zu einem anderen spricht“. Nach einer Einführung in die Methode der Bibelbetrachtung nach Ignatius werden wir die Bibelbetrachtung in der Stille üben. Parallel zu den Gebetszeiten besteht die Möglichkeit zu Begleitgesprächen. Es werden keine Vorkenntnisse erwartet. Die Veranstaltung ist auf bis zu 20 Teilnehmende ausgelegt.

Leitung: Pfarrer Johannes Hoeltz (l.), Geistlicher Begleiter; Dr. Jochen Walldorf, RPI Gießen, Anleiter für Christliche Meditation

Termin: Samstag, 18 Mai 2024
Uhrzeit: 09:30 bis 16 Uhr
Ort: Geistliches Zentrum der Johanniter Nieder-Weisel | Johanniterstraße 7, 35510 Nieder-Weisel (Butzbach)
Kosten: 47,50 Euro (inkl. Mittagessen)

Anmeldung:
info.geistliches.zentrum@johanniter.de
Telefon: 06033/749246
Anmeldeschluss: 12.05.2024

Details

Veranst. Geistliches Zentrum der Johanniter Nieder-Weisel im Ev. Dekanat Wetterau

Telefon 06033/749246

Telefax Langtitel

E-Mail info.geistliches.zentrum@johanniter.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
Eigene Veranstaltung

In der Welt habt ihr Angst;
aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden.

to top